cropped-cropped-GESA-Logo-RGB.png

Nachhaltigkeit in der Berufsbildung

Gewerkeübergreifende Qualifizierung im Rahmen energetischer Gebäudesanierung (GESA)

Blick in die Villa

Die Bilder von den Innenräumen, so wie sie einst vorgefunden wurden und wie sie sich in den Jahren entwickelt haben. Im Weiteren erwartet Sie ein 3-D Rundgang und weitere Eindrücke …

Aktuelles aus der Villa

Tag des offenen Denkmals 2022

Der Tag des offenen Denkmals steht im Jahr 2022 im Zeichen der denkmalpflegerischen Spurensuche. Das diesjährige Motto möchte als Inspirationsquelle dienen: „KulturSpur. Ein Fall für…

Read More »
Keine Kommentare

Natürlich Neues Denken

Wenn Du Lust und Zeit hast, komm am 23.10. zu einem Workshop in die Villa Mutzenbecher und überlege mit einer Gruppe von verschiedenen Menschen, wie…

Read More »
Keine Kommentare

Das Projekt „GESA – Gewerkeübergreifende Qualifizierung im Rahmen energetischer Gebäudesanierung“ wird im Rahmen des ESF-Bundesprogramms: „Berufsbildung für nachhaltige Entwicklung befördern. Über grüne Schlüsselkompetenzen zu klima- und ressourcenschonendem Handeln im Beruf – BBNE” durch das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit und den Europäischen Sozialfonds gefördert